Abschied

Nach über 13 Jahren müssen wir uns heute, am 26.02.2016, von unserem geliebten Oscar verabschieden. Es schmerzt sehr und es ist ein großes Loch in unserem Leben. Noch füllen wir es mit Trauer. Die Zeit wird uns helfen, dieses Loch mit schönen Erinnerungen an einen außergewöhnlichen und über alles geliebten Hund zu füllen. Deshalb wird auch diese Seite aktiv bleiben, denn Oscar wird immer in unseren Herzen und unserer Erinnerung sein.

In Erinnerung

Mailo
Am 01.11.2014 musste ich mich leider von meinem besten Kumpel verabschieden. Er ist wirklich nicht mehr da, ich habe ihn überall gesucht...

Meine Urlaubsliebe

Calla

Ich war mal wieder mit meinen Menschen in Waging. Das war ein toller Urlaub. Diesmal haben meine Menschen mit mir Urlaub auf dem Bauernhof gemacht. Ui, ganz viele Pferde und ein Pony, das mich jagen wollte. Aber auf Frauchen kann ich mich verlassen. Nun gut, jetzt zum Wichtigsten; ich habe ein tolles Mädchen kennen gelernt - Calla. Na, da bin ich aber gleich dahingeschmolzen. Aus Liebe zu ihr war ich sogar im Kneippbecken (saukalt!) Leider gibt es von uns nur ein flüchtiges Handyfoto, weil wir selbstverständlich lieber unter uns waren, wer braucht da Paparazzi?

In Erinnerung

Aiko

Heute (24.02.2010) ist wieder ein trauriger Tag; mein Jugendfreund aus Frauchens Heimat musste uns verlassen. Wir schicken ganz liebe Grüße in den Norden und trauern mit Euch. Vielleicht tröstet es Euch, wenn Ihr daran denkt, dass Ihr ihm stets ein schönes Leben bereitet habt und er ein glückliches Familienmitglied sein durfte.

In Erinnerung

Charlie
Am 29.12.09 ist mein guter Freund Charlie in den Hundehimmel gerufen worden. Wir sind sehr traurig darüber.
Charlie war ein ganz besonderer Freund, anders als gewöhnliche Hunde. Eben einer, mit dem ich mein Bett und meine Lieblingsplätze geteilt habe. Ich werde ihn sehr vermissen, aber nie vergessen.
Hier möchte ich meinen neuen Kollegen vorstellen: Bodo.

Das Vorstellungsgespräch führten wir in Form eines Spazierganges. Nachdem Bodo sich vorgestellt hatte und die bürolichen Dinge besprochen waren, wusste ich bereits, dass Bodo mein neuer Kollege wird. Da habe ich ihn dann gleich in meinen Garten eingeladen.